loader image

Caroline West

Vor 6 Jahren habe ich nach einer Knieverletzung das Laufen aufgegeben, nach etwas anderem gesucht und bin dann, nach langer Zeit, wieder zum Yoga gekommen – und dabei geblieben. Durch Yoga habe ich zu mir selbst gefunden und gelernt, dass alles, was ich brauche, bereits in mir ruht. 

Im Juni 2017 habe ich meine erste Yogalehrerausbildung in Dharamsala gemacht (Yoga Alliance RYT200 Hatha, Vinyasa, Ashtanga) und später 5 Monate in Indien verbracht, um mein Wissen zu vertiefen. Seitdem habe ich nicht aufgehört zu lernen (Hatha, Nidra, Yin, Chakra Balancing, Ayurveda, Thai Massage).  Yoga erdet mich und bringt mich zur Ruhe. Mir gefällt die Philosophie und ich versuche Yoga in alle Bereiche meines Lebens zu integrieren.

Ich praktiziere und lehre Hatha, Vinyasa Flow, Yin und Rückenyoga. Mein Ziel ist, dass du zur Ruhe kommst aber auch deinen Körper und Geist stärkst und dich selbst ab und zu herausforderst. Vor allen Dingen ist es mir wichtig, dass du Spaß hast, nach der Stunde entspannt nach Hause gehst und dich schon auf die nächste Stunde freust.

I’m happy to teach in English and German and look forward to meeting you!

“Yoga is not about touching your toes, it’s about what you learn on the way down” – Jigar Gor    

Namaste